Web Content Display Web Content Display

Aptamil Profutura Pre

Anfangsnahrung von Geburt an

Aptamil Profutura Pre

Anfangsnahrung von Geburt an
 

Web Content Display Web Content Display

Aptamil Profutura Pre

Anfangsnahrung von Geburt an

Jeder Mutter liegt das Wohl ihres Babys besonders am Herzen. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse zeigen, dass die zukünftige Gesundheit eines Babys nur zu ca. 20 % von den elterlichen Genen beeinflusst wird. Bei den übrigen 80 % spielt die Ernährung eine zentrale Rolle. Durch eine altersgerechte, gesunde Ernährung prägen Sie von Anfang an die altersgerechte Entwicklung Ihres Babys.

Anwendung

Aptamil Profutura Anfangsmilch Pre ist genau auf die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys von Geburt an abgestimmt und unterstützt seine altersgerechte Entwicklung:

  • von Geburt an als alleinige Nahrung oder zum Zufüttern
  • kann – wie Muttermilch – so oft und so viel gegeben werden, wie es dem Bedarf Ihres Babys entspricht
  • bis zum Ende des Flaschenalters geeignet

Besonderheiten

Die neuen Aptamil ProfuturaTM Milchnahrungen

Die einzigartige Zusammensetzung der neuen Aptamil Profutura Milchnahrungen unterstützt Sie dabei, auch nach dem Stillen eine Grundlage für die gesunde Zukunft Ihres Babys zu legen. Denn unsere Aptamil Profutura Anfangsmilch Pre enthält:

Das beste Aptamil aller Zeiten: Zusätzlich enthalten unsere Aptamil Profutura Milchnahrungen den höchsten LCP-Gehalt (langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren) unter allen Säuglingsnahrungen.

Innovation aus der ENP*-Forschung

Seit vielen Jahren untersucht die ENP-Forschung den Einfluss frühkindlicher Ernährung auf die zukünftige Entwicklung (*ENP = Early Life Nutritional Programming). Die neuesten Erkenntnisse unserer ENP-Forschung kombinieren wir mit 30 Jahren Wissen über Muttermilch, um Ihrem Baby einen bestmöglichen Start ins Leben zu geben.

Dosierung & Zubereitung

Dosierung:

Anzahl und Trinkmenge pro Fläschchen variieren individuell. Daher sind die angegebenen Trinkmengen und die Anzahl der Fläschchen pro Tag nur empfohlene Richtwerte. Gestrichen voll fasst ein Messlöffel 4,5 g.

 

Alter des Kindes Flaschenmahlzeiten pro Tag trinkfertige Nahrung ml Dosierung pro Mahlzeit
abgekochtes Trinkwasser ml Anzahl der Messlöffel
1. Woche 5-7 70 60 2
2. Woche 6 100 90 3
3.-4. Woche 5-6 130 120 4
5.-8. Woche 5 170 150 5
3.+4. Monat 4-5 200 180 6
5. Monat 4 230 210 7
6. Monat 3 230 210 7
nach 6. Monat 1-2 230 210 7

 

Zubereitung:

Beachten Sie bei der Zubereitung von Säuglingsmilchnahrung genau die Gebrauchsanweisung. Unsachgemäße Zubereitung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen durch Wachstum unerwünschter Keime führen. Bereiten Sie die Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zu und füttern Sie diese sofort. Nahrungsreste nicht wiederverwenden. Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Erwärmen Sie Milchnahrung nicht in der Mikrowelle (Überhitzungsgefahr).

Standardauflösung:

13,6 g Pulver + 90 ml Trinkwasser = 100 ml trinkfertige Nahrung

Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40°C abkühlen lassen.
2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben.
Für eine genaue Dosierung des Pulvers den beiliegenden Messlöffel am Abstreifer abstreifen.
Benötigte Menge Pulver in die Flasche geben.
Flasche verschließen und kräftig schütteln, restliche Trinkwassermenge dazugießen und den Flascheninhalt nochmals kräftig schütteln. Flasche öffnen und Sauger befestigen.
Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.

Zusammensetzung & Zutaten

Zusammensetzung:   pro 100 ml
Energie kJ 275
  kcal 66
Eiweiß g 1,3
Kohlenhydrate g 7,3
davon    
Zucker g 7,2
davon    
Lactose g 7,0
Fett g 3,4
davon    
gesättigte Fettsäuren g 1,6
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 0,5
LCP mg 26
Ballaststoffe g 0,6
Mineralstoffe    
Natrium mg 17
Kalium mg 71
Chlorid mg 45
Calcium mg 51
Phosphor mg 32
Magnesium mg 5,3
Eisen mg 0,52
Zink mg 0,51
Kupfer µg 40
Mangan µg 8
Selen µg 1,7
Jod µg 12
Fluorid µg <3,0
Vitamine    
Vitamin A µg 58
Vitamin D µg 1,2
Vitamin E mg 1,1
Vitamin K µg 3,6
Vitamin B1 mg 0,05
Vitamin B2 mg 0,12
Vitamin B6 mg 0,04
Niacin mg 0,43
Pantothensäure mg 0,33
Folsäure µg 15
Vitamin B12 µg 0,18
Biotin µg 1,4
Vitamin C mg 8,3
L-Carnitin mg 1,5
Cholin mg 12
Inositol mg 3,6
Taurin mg 5,3
Nucleotide mg 3,1

Die Analysenwerte unterliegen den bei Verwendung von Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Enthält 0,8g/100ml Oligosaccharide (0,72g/100ml Galacto- und 0,08g/100ml Fructo-Oligosaccharide)

Zutaten:

demineralisiertes Molkenpulver (aus Milch), Lactose (aus Milch), Magermilch, Milchfett (aus Milch), pflanzliche Öle (Raps-, Sonnenblumen-, Kokosnuss-, Einzelleröl), Oligosaccharide (Galactooligosaccharide (aus Milch), Fructooligosaccharide), Molkenproteinkonzentrat (aus Milch), tierische Öle und Fette (Eilipide, Fischöl), Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Magnesiumchlorid, Natriumcitrat, Vitamin C, Taurin, Emulgator (Sojalecithin), Eisen-II-Sulfat, Vitamin E, Zinksulfat, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin, Guanosin-5-Monophosphaten), Niacin, Inositol, Folsäure, Pantothensäure, Kupfersulfat, Biotin, L-Tryptophan, Vitamin A, Vitamin B12, Vitamin B1, Vitamin D, Vitamin B6, Mangan-II-Sulfat, Kaliumjodid, Natriumselenit, Vitamin K

Hergestellt ohne glutenhaltige Zutaten lt. Gesetz – glutenfrei

Wichtige Hinweise

Stillen ist das Beste für Ihr Baby, denn Muttermilch versorgt das Baby mit allen wichtigen Nährstoffen in genau abgestimmter Menge. Darüber hinaus ist sie die preiswerteste Ernährungsform und ein guter Schutz gegen Krankheiten. Je früher und häufiger Sie Ihr Kind anlegen, desto eher kommt der Milchfluss in Gang. Eine ausgewogene Ernährung in der Schwangerschaft und nach der Entbindung begünstigt ebenfalls das Stillen, während das Zufüttern von Säuglingsnahrung den Stillerfolg beeinträchtigen kann. Da die Entscheidung, nicht zu stillen, nur schwer rückgängig zu machen ist, sprechen Sie mit Ihrer Hebamme oder Ihrem Kinderarzt, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden wollen. Beachten Sie die Hinweise und Zubereitungsanleitungen auf den Packungen genau, denn eine unsachgemäße Zubereitung von Säuglingsanfangsnahrung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

 

Zur Zahngesundheit:

Alle Säuglingsnahrungen enthalten Kohlenhydrate. Falsche Verabreichung kohlenhydrathaltiger Nahrungen durch häufiges oder dauerndes Nuckeln aus dem Fläschchen kann schwere Karies verursachen und damit die Gesundheit beeinträchtigen. Halten Sie deshalb das Fläschchen selbst und überlassen Sie es Ihrem Kind nicht zum Dauernuckeln.

Sonstige Informationen

Packungsgröße Artikelnummer PZN
800g, Pulver 602262 10320941
Lagerung:

Kühl (<25°C) und trocken lagern.

Unsere einzigartige Aptamil-Verpackung

Kunststofflasche am Sicherheitsverschluss entfernen.
Legen Sie Ihre Hand auf den Deckel der Dose und heben Sie diesen mit Ihrem Daumen an.
Messlöffel im Deckel aufbewahren – immer sauber und griffbereit.
Drücken Sie auf das Handsymbol auf dem Deckel bis dieser einrastet. So bleibt Ihr Pulver frisch.

Dieses Produkt kaufen

Aptamil Profutura Pre

von Geburt an

Jetzt kaufen bei:

Haben Sie Fragen?

Aptawetl Elternservice

Kostenlos - 24 Stunden,
7 Tage die Woche erreichbar

 
Average (0 Votes)

Web Content Display Web Content Display

 

บทความที่เกี่ยวข้อง

My Articles Add Pref My Articles Add Pref